« zurück   .   nach unten   .   vorher »

Was ist los in Laberland?

Hallo liebe Leute!

Es ist Wolfszeit    Widerstand tut Not

'Foolday for Fooling'...

    ...blökt hirnarm durch alle Lande (Göre Gretas 'Friday for Future'). Samt selbsternanntem 'Weltklimarat' (IPCC) werden allerlei Klimalügner nicht müde, ihren neuen Hexenwahn in alle Ohren zu blasen. Klimakäse, welcher genauso mind begründet wie Ufologie, 'Chemtrails', Gralssuche und Präastronautik von Erich von Däniken und Gesellen. Eben Klimalügner und platte Verschwörungstheoretiker, die unser aller Geld fressen! Allerdings holen Ufologen, Erich von Däniken, Astrologen usw. ihr Geld wenigstens selbst rein und zahlen oft sogar echt Steuern. Letztere sind zuweilen durchaus unterhaltsam und schmarotzen nicht derart unverfroren wie selbsternannte scheinwissenschaftliche 'Klimaretter' und fast alle NGO.



Holla äh hallo! Ich bin der endlos renommierte Scientolo... äh der über alle Maßen renommierte Scientist Morschief Latschmief vom ungeheuer renommierten Scientology äh vom irre renommierten 'Climatology Institute Kotzdamm' und fordere: Klimaschutz, Klimastuss, Klimaschmutz, Hexenschuss, Abra-Kadaver Fidibus!



Saurer Wein in alten Schläuchen:

Was sind 'theoretische Physiker' (Einstein, Hawking, Sheldon Cooper uvm.)? - Das sind Leute, die in völlig finsteren Räumen schwarze Katzen fangen wollen, die da gar nicht drin sind! - Und was sind Klimaschützer & Klimaretter (Greenpiss, IPCC, Merkel, Göre Greta uvm.)? - Die machen ganz genau dasselbe, behaupten aber hinterher, sie hätten alle Katzen gefangen!

Bitte hier klicken und MEHR lesen:  


Andere Frechheiten aus Laberland lesen? - Bitte hier klicken: Deutsch kann bratzen!

 

| Anfang | Unerhört! | Kostenlos | Bewohner | Nachbarn | Zeughaus | Laberlager | Nachricht |

« zurück   .   nach oben   .   vorher »

 

http://www.rc-webdesign-und-internet.de