« zurück   .   nach unten   .   vorher »

Von RACHE bewachte Schätze!


Musik, Spiele, Filme uvm., was man in Aberland mag

 

Klangwerk von Mitte der 1960er bis in heutige Zeiten (ed2k-Link eMule u.a.)

TASTE - gibt es schon lange nicht mehr und Rory Gallagher soff sich tot.
Aber deshalb ist deren hart kunstvoller Bluesrock noch lange nicht beerdigt. Irgendwie ist das zeitlos und fährt noch heute heftig in den Bauch. Und gut bedröhnt (na, ihr wisst schon, stimmt's?) häkelt es leichterhand die Haare nach innen.

*Taste: Eat my words (mp3 3.38 mb)* + *Taste: Whats going on (mp3 2.54 mb)*

POLICE - machte ebenfalls spitzenmäßige Klänge...
...und Sting (heute: Stink!) schien sehr gut drauf. Vergesse man also dessen Gesäusel. Mit Police kam es ganz anders an und fegte angenehmst durch. Wieso werden die Leute mit den Jahren meist so komisch? Allein wegen Geld kann's nicht sein. Und klüger? - Nö!

*Police: Roxanne (mp3 2.83 mb)*

VERUCA SALT - ist eine 'neuere', punkartige Band aus Australien.
Sie spielen nur zeitweilig zusammen und bringen jedes Mal recht fetzige Sachen zustande. Wer "Nirvana" oder "Bush" und ähnliche scharf findet, wird von denen auf sehr eigene Weise bestens versorgt. Jedenfalls rauscht es gewaltig im Gehäuse.

*Veruca Salt: Seether (mp3 2.96 mb)* + *Veruca Salt: Cannonball (mp3 4.95 mb)*

FREI.WILD - eine rein deutschsprachig knallharte Rocktruppe aus Südtirol.
Ihre Töne erinnern teils an 'Glatzenrock', gehören aber zum Besten dieser Art. Nach dem lächerlichen Aufstand und der Ausgrenzung zur Preisverleihung des 'Echo' im Fernsehen, dürfte Frei.Wild weiteren Kreisen bekannt sein. Nicht zu Unrecht! Frei.Wild geht echt in die Knochen. Und was soll an 'Treue', 'Freundschaft', Deutsch sein usw. widrig, gar 'zum Kotzen' sein, wie etliche 'Gutsel' dümmlich maulen? Feinde solcher Werte sind schlichtweg bloß jämmerlich! Auf der Webseite von Frei.Wild ist in gut anhörbar langen Ausrissen jede Menge Klang und mehr geboten. - Besuchen, hören, kaufen: Es lohnt echt!

*Zur Webseite von Frei.Wild*

hoch

 

Spiele aus der Steinzeit (DOS) und neuer (ed2k-Link eMule u.a.)
► Wer über eMule usw. nicht laden mag, wird sicher hier fündig: SPIELE BIS ZUM ABWINKEN!

CORRIDOR 7 - tolles Geballer auf Weltraumgesindel.
Ein echt altes, herrlich pixeliges Ding und richtig voll bespielbar. Der 7. Korridor muss von hinterlistigen Außerirdischen gesäubert werden. Und das ist gar nicht einfach! Wer unvorsichtig General sein will, ist als Neuling innerhalb kürzester Zeit tot. Also, am Anfang den niedrigsten Rang wählen. Auf geht's zur fröhlichen Hatz durch echte Winkel, Gänge und Räume. Für ein reines Dosspiel ist es sehr ansehnlich. Kein öder Pacman, sondern räumlich. Tipp: Zuerst das Demo voll durchlaufen lassen! Da kann man viel lernen und weiß, wo man hin muss.

*Corridor 7 (Rar-Datei 12.37 mb)*

OPERATION BODY COUNT - altes DOS-Teil 1994/96 aus der Schmiede von 'Corridor 7'.
Hier läuft alles ganz ähnlich wie in 'Corridor 7', nur dass man gegen Riesenratten im finsteren Keller und Terroristen im UN-Gebäude darüber kämpfen muss. Aber auch das sind bösartige Miststücke, die man unbedingt umbringen muss. Die bildliche Aufmachung lässt hier und da zu wünschen übrig, obwohl bunter als Corr7. Spaß und Spannung tut's kaum Abbruch. - Los! Knallt alle Halunken und Biester ab!

*Operation Body Count (Zip-Datei 2.94 mb)*

AGENT BLAKE STONE - echt heißes DOS-Teil aus den PC-Urzeiten von 1993 und davor.
Ersichtlicher Vorläufer von 'Corr7', 'Doom95' und anderen Dos/Win-(Baller)Spielen. Schön bunt, räumlich und in etlichen Ebenen geordnet, bietet es aber deutlich mehr als bspw. 'Wolfenstein'. Die bildliche Aufmachung ähnelt 'Wolfenstein' noch stark, doch der Übergang zu bspw. 'Corr7' und besonders zu 'Doom95' ist augenfällig. - Sehr bunte Sache! Ballern nach Herzenslust auf böse Fremdlinge war nicht bloß damals angesagt. - Tipp: Demo erst mehrmals durchlaufen lassen! Es zeigt nacheinander sämtliche Möglichkeiten der Spielebenen.

*Agent Blake Stone (Zip-Datei 2.75 mb)*

D O O M   9 5   - das 'klassische' Weltraumgemetzel schlechthin.
Das echte alte Teil! Sehr dumm und bösartig ist, selbst wenn man es kaufen will, kann man es nicht kaufen. Doch viele lieben 'ihre' alten DOS-Spiele, wollen genau das! Allerdings läuft Doom95 zwar sehr 'dossig' aber nicht mehr in DOS. Also los: Metzelt die außerirdischen Mistkerle nieder! Macht sie fettig! Rockige Klänge und auch Kettensägenmassaker sind mit bei.

*
D O O M   9 5 (Zip-Datei 1.97 mb)*

INDIANA JONES - Kreuzzug, Atlantis, Indy's-Desktop-Abenteuer.
Auch solche Fälle längst verschwundener alter Spiele. Will man sie kaufen, kriegt man sie nicht. Allenfalls ergattert man noch in Ramschkisten auf Flohmärkten usw. die eine oder andere CD. Himmlisch pixelig (nicht Indy's Desktop-Abenteuer, das war für Win) aber wirklich gekonnt witzig, bringen sie beste Unterhaltung und viel Spaß in 'staubige Buden'.

*Indiana Jones 2x Dos, 1x Win (Zip-Datei 13.37 mb)*

BÖSE NACHBARN - hundsgemein im Mietshaus.
Wer seine doofen Nachbarn hasst, kann sich hier nach Herzenslust austoben und grausig hundsgemein sein. Doch Vorsicht! Doofe Nachbarn sind zwar stinkedoof aber gar nicht wehrlos. Nicht erwischen lassen!

*Böse Nachbarn (Rar-Datei 212,16 mb)
*

hoch

 

Filme aus alter und neuerer Zeit (ed2k-Link eMule u.a.)

MESHES OF THE AFTERNOON - Maya Deren 1943.
Ein echt 'klassisches' Ding, das man einfach kennen muss. Manche werden sagen: Kenn' ich doch schon alles, schon x-mal wo anders gesehen! - Stimmt! Aber dies ist der Urgrund dafür von der Urmutter abgedreht 'experimenteller' Kurzfilme, von Maya Deren aus dem Jahr 1943. Man beachte das Alter: Über siebzig Jahre her! Und kein bisschen veraltet sondern einfach nur zeitlos.

*Meshes of the Afternoon (avi 149.69 mb)*

UFO - DAS DRITTE REICH SCHLÄGT ZURÜCK.
Irrsinn der besonderen Art. Sieht man es nur als reine SF-Mache und nicht als ollen Nazi-Kram, ist es ausgesprochen unterhaltsam. Und die Zeiten sollten inzwischen vorbei sein, wo man vor so was zurück schreckte. Ansehen! Der Film hat viele unfreiwillig komische Seiten, zieht seinen Reiz aber aus Dingen, die es nachweislich gab. Die sog. 'Reichsflugscheiben' (RFS) oder 'Haunebu' wurden wirklich erprobt, wenn auch nur mit herkömmlichen Triebwerken und Bauweisen.

*UFO - Das 3. Reich haut... (avi 498.16 mb)*

KLIMASCHWINDEL - frechster Betrug seit Fegefeuer & Hexenhammer.
Ständig tischen 'Läute' wie Harald Lesch oder Modschib Latif Behauptungen auf, die bei näherem Besehen dummes Zeug. Stets im Gespann mit Gestalten wie Guido Knopp und anderen 'Modderatoren': Klimamafia! Sämtlich beziehen sie fettes Geld aus öffentlichen Säckeln. Schmarotzer! Sie verfahren nach Art der ach so 'seriösen' BBC. Doch die BBC verbrät dauernd flott verbrämten Strunz. Unsinn aus einer von vielen dummen BBC-Doku'n: Byzanz war im Mittelalter die reichste Stadt der Welt! - Welcher Welt? BBC-Scheuklappenwelt bis knapp noch Persien? - Seit Jahren wagt - Strafe der Ächtung! - kaum noch wer Namhaftes Widerspruch zum täglichen Klimawahn wie hier:

*Channel4-Doku The Great Global Warming Swindle 2007, Deutsch UT (avi 304.36 mb)*

DIE KLIMA-RELIGION - eine total unbequeme Wahrheit.
In 'Multimediapräsentation' (Film) belegt der einstige WDR-Journalist Gerhard Wisnewski sehr ausführlich, wie arglistig bis bösartig der Klimawahn/Klimaschwindel wirkt. Nach mehreren 'politisch unkorrekten' aber im Kern stimmigen Arbeiten wurde Gerhard Wisnewski schon vor 2005 beim WDR gleichsam rausgeworfen und geächtet. Da solche 'Sonderbehandlung' eine Art Berufsverbot, ist er seither in leicht angreifbare (Esoterik bspw.) Bereiche gebannt. - Sehr empfehlenswerter Streifen, da völlig sachlich und kein Stück 'esoterisch' spinnert! Der Preis von derzeit € 19,90 für die DVD ist angemessen.

*Die Klima-Religion! (Webseite Sentovision)*

hoch

 

Hier folgt allerlei und sonstig Gutes (ed2k-Link eMule u.a.)

Microsoft Office 2010 Starter!
Schier endlos lange wurde dieses nützliche Teil, wie auch all die Jahre zuvor MS-Works, kostenlos freihändig von Microsoft selbst verteilt. Plötzlich war beides weg, der jeweilige Link tot! So 'nett' war das wohl nicht gedacht, wie? Immerhin kann das Teil genau so viel und oft mehr als die älteren Ausgaben von MS-Word. Mircosoft Office 2010 Starter ist aber immer noch kostenlos im eMule-Netzwerk erhältlich.

*Microsoft Office 2010 Starter (Zip-Datei 412.33 mb)*

Sütterlin - Die Deutsche Schrift, verboten von Hitler.
Eine nette Sache, wie Goethe oder Schiller weiland schreiben. Und das sogar auf dem Rechner. Druckfähig ist es auch. Man kann damit Ämter ärgern, denn Sütterlin ist gemäß einem Oberlandesgerichtsurteil im amtlichen Verkehr zulässig. Falls die im Amt Zicken machen, kann dagegen geklagt - und die Klage gewonnen werden! Auf geht's zum Beamtenärgern!

*Sütterlin für den PC (Zip-Datei 102 kb)*

Win 3.1x als Oberfläche für Dosbox.
In alten Zeiten schwelgen? Doch wer Dos-Spiele oder sonst alte Teile mag, ist damit oft besser dran, statt Dos-Befehlszeilen tippen. Wer kein Win 3.1x hat, frage herum, ob wer so was verschenkt oder für kleinen Gefallen eintauscht? - Das ist 'legal'! - Achtung: Einiges in Win 3.1x geht mit Dosbox nicht, weil dafür MS-DOS zwingend nötig! Es erfüllt trotzdem seinen Zweck. In Linux64bit geht meist aber keines der alten Spiele. Warum? Es ist halt Linux, denn in Lin32bit geht es. Falls eine alte Diskette beschädigt (pfleglicher Umgang damit war selten), gibt's hier kostenlos sog. Image-Dateien auch in Deutsch, die so was ersetzen:

*OScollect Old-DOS (Webseite)*   -   Dann Win 3.1x einrichten: *Anleitung! (Film)*

2. Auswahl für Dos-Spiele: 'DosBox Game Launcher'!
DBGL kann weitgehend (nicht ganz) auf Deutsch umgestellt werden, enthält bereits DosBox. Allerdings setzt DBGL volle Javaumgebung voraus. - Manche Anwendung kriegt davon 'Husten'! - Wesentlich einfacher als Win 3.1x ist DBGL nicht. Wer aber von Win 3.1x keinerlei Ahnung hat, kann auch gleich mit DBGL beginnen. Ähnlich aufwendig, kleiner ohnehin nicht, teils etwas eigentümlich.

*DosBoxGameLauncher Ladebereich*

hoch

Vorerst war's das. Viel Spaß und Freude wünscht M. Manie!

 

| Anfang | Unerhört! | Kostenlos | Bewohner | Nachbarn | Zeughaus | Laberlager | Nachricht |

« zurück   .   nach oben   .   vorher »

 

http://www.rc-webdesign-und-internet.de